In der Geschäftseinheit Aluminium bieten wir folgende Dienstleistungen an:


AUTOGENES MAHLEN


Autogenes Mahlen eignet sich für verschiedene Materialien, wie z.B. Kohlenstoffmaterialien, Glasfaser, Schamott- und Isolationsziegel, verschiedene Porenbetone, Kryolith und andere brüchige Materialien.

Das Material kann zur gewünschten Körnung (von 0 bis 2 mm) oder zu Staub (0 - 0,25 mm) gemahlen werden. Die Granulation des zu mahlendem Materials wird durch die Geschwindigkeit der Luftströmung durch das Mahlwerk überwacht.

Das zerkleinerte Material kann nach Wunsch in Zisternen oder in Big-Bags gefüllt werden.

GIEßEN MIT GRAUGUSS


Für unseren eigenen Bedarf gießen wir Anoden und Kathoden. Wir sind auch bereit, sich auch Ihren Bedürfnissen und Anforderungen anzupassen. Unsere verfügbare Technik und fleißige Mitarbeiter mit langjähriger Erfahrung im Bereich des Grauguss-Gießens ermöglichen es uns, auch anspruchsvolle externe Aufträge anzunehmen und zu realisieren.

Zum Schmelzen von Grauguss stehen zwei Mittelfrequenz-Induktionsöfen zur Verfügung. Die Kapazität des Induktionsofens beträgt ca. 1.500 kg Grauguss pro Stunde.


PRODUKTION VON KOHLENSTOFFMATERIALIEN


Wissen, Erfahrung und Technologie ermöglichen uns, verschiedene Kohlenstoffmaterialien (Elektroden, Ziegelsteine, Rohre, ...) auch für externe Kunden zu produzieren. Unser Unternehmen ist spezialisiert auf diesem Gebiet. Wir produzieren mehr als 50.000 Tonnen auf Kohlenstoff basierende Materialien.

Bei der Herstellung von Kohlenstoffmaterialien können diese als Mischungen verschiedener Kohlenstoffe hergestellt werden (Pulver und verschiedene Granulationen von 0 bis 15 mm). Kohlenstoffpulver und die verschiedenen Fraktionen des gesiebten Kokses (zum Beispiel von 0,2-2 mm, 2-6 mm, 6-15 mm) können in Säcke zu 25 kg, 50 kg oder 1250 kg Big-Bags gefüllt werden.


KALZINIERUNGSOFEN


Der Riedhammer Kalzinierungsofen hat 48 Brennkammern für die Kalzinierung (Brennen ohne Präsenz von Sauerstoff in einer reduktiven Atmosphäre) von verschiedenen Materialien.

Die Technologie ermöglicht es uns, gleichzeitig bei drei verschiedenen Feuern das Brennregime vollständig den unterschiedlichen technologischen Anforderungen anzupassen, insbesondere den Erwärmungsgradient und die maximale Kalziniertemperatur (1300°C).

Die Gesamtkapazität des Ofens beträgt etwa 70.000 Tonnen/Jahr, wodurch uns auch die Realisierung von Großaufträgen für in- und ausländische Kunden möglich ist.


VERARBEITUNG VONVERARBEITUNG VON


V Riedhammerjevi kalcinacijski peči je na razpolago 48 komor za žganje – kalcinacijo (mrtvo žganje brez prisotnosti kisika v reduktivni atmosferi) različnih materialov.

Tehnologija nam omogoča, da lahko na treh različnih ognjih hkrati režim kurjenja v celoti prilagajamo različnim tehnološkim zahtevam, predvsem gradient segrevanja in maksimalno temperaturo žganja (1300 °C).

Skupna kapaciteta peči okrog 70.000 t na leto omogoča tudi realizacijo večjih naročil za domače in tuje naročnike.


ZERKLEINERUNG VON MATERIAL


Die Zerkleinerungslinie besteht aus mehreren in einer Reihe eingebauten Zerkleinerungsmaschinen, mit denen harte Materialien zerkleinert werden.

Am Materialeinlass der Zerkleinerungslinie ist eine leistungsstarke hydraulische Zerkleinerungsmaschine eingebaut, die Stücke mit einer Größe von bis zu 1500 mm zerkleinern kann. Die Granulierung des zerkleinerten Materials am Auslass beträgt weniger als 30 mm.

Das zerkleinerte Material kann auf verschiedene Granulate abgesiebt werden. Geeignete Materialien für die Zerkleinerung in den Zerkleinerungsvorrichtungen sind harte und spröde Materialien (wie Koks, Kryolith, verschiedene Arten von Ziegeln usw.). Das hergestellte Material kann in Zisternen, Big-Bags oder 25 kg Säcke gefüllt werden.


SANDSTRAHLEN VON METALLISCHEN UNDNICHTMETALLISCHEN MATERIALIEN


Die Anlage zum Sandstrahlen ermöglicht eine effiziente Entfernung von Verunreinigungen an der Oberfläche der Elemente.

Diese Linie ermöglicht das Sandstrahlen verschiedener metallischer und nichtmetallischer Materialien, die einen maximalen Durchmesser von 200 mm und eine Länge von bis zu 10 Metern haben. Zum Sandstrahlen verwenden wir Stahlgranulat, mit einem Durchmesser von bis zu 2 mm. Auf Wunsch des Kunden ist es möglich das Sandstrahlenmedium zu wechseln und es seinen Wünschen anzupassen.